Heinz Krampitz Steuerberater

Die Kanzlei

geschichte_krampitz

Die “Geschichte” der Kanzlei

Nach erfolgreich bestandener Prüfung wurde ich am 9. Januar 1996 durch das Finanzministerium des Landes Nordrhein-Westfalen  zum Steuerberater bestellt. In den ersten beiden Jahren habe ich mit einem Berufskollegen eine Steuerberater-Sozietät in Herdecke geführt. Zum 1. Januar 1998 wagte ich dann den Schritt zu einer eigenen Kanzlei ohne Partner .

Durch die wachsende Aufgabenstellung, die zunehmenden Mandatsverhältnisse und die damit verbundene steigende Anzahl an Mitarbeitern wurden die Räumlichkeiten mit der Zeit zu klein. Der erste Umzug innerhalb von Herdecke stand an. Im Jahr 2003 zog die Kanzlei in ein größeres Büro in Herdecke, Gahlenfeldstraße 4a. Im Juni 2011 erfolgte der letzte Standortwechsel. Die Steuerkanzlei befindet sich nun in Dortmund-Kirchhörde, Hagener Straße 337. In neuen und modern gestalteten Büroräumen arbeite ich erfolgreich mit einem erfahren Team aus Betriebswirten, Steuerfachwirten und Steuerfachangestellten zusammen, die mich bei der Bearbeitung der täglich wachsenden Ansprüche des Steuerrechts tatkräftig unterstützen.

Die neue Kanzlei bietet ausreichend Platz das Team weiter aufzustocken und so für die stetige Zunahme von  Mandatsverhältnissen eine fristgerechte Bearbeitung sämtlicher Belange zu gewährleisten.  Bei der Neugestaltung der Kanzleiräume standen neben der Schaffung von ausreichend Paltz für Besprechungen auch die Wünsche meiner Mitarbeiter im Vordergrund. Denn nur wer sich wohlfühlt und gerne zur Arbeit geht, kann auch gute Arbeit leisten. Und nur so können wir gemeinsam mit Ihnen den Weg zum Erfolg einschlagen.

Mein Team und ich heißen Sie im Dortmunder-Süden herzlich willkommen!